Banken in Deutschland

Im internationalen Vergleich gelten Deutschlands Banken immer noch als vergleichsweise klein. Im Konzert der global operierenden Großbanken spielen sie nicht in der ersten Reihe mit. Der Versuch der Deutschen Bank, in die erste Liga aufzusteigen, kann als gescheitert angesehen werden.


Doch wie sieht es im nationalen Rahmen aus? Wer sind bei uns die größten Player im Bankgeschäft? Hier ein Überblick über die TOP 5 am deutschen Bankenmarkt – gemessen an der Bilanzsumme. Fünf Institute mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen:

1. Deutsche Bank

Die Deutsche Bank bleibt mit einer Bilanzsumme von 1,35 Bio. Euro unangefochten nationaler Branchenprimus. Sie ist damit mehr als doppelt so groß wie die Nummer 2. Das ändert nichts daran, dass sich das Institut mit der Neuausrichtung schwertut und mit Verlust wirtschaftet.

2. DZ Bank

Die DZ Bank ist das Spitzeninstitut der genossenschaftlichen Bankengruppe und die Zentralbank der Volks- und Raiffeisenbanken. 2018 hatte sie eine Bilanzsumme von 519 Mrd. Euro. Im Gegensatz zur Deutschen Bank erzielt die DZ Bank mit solidem Geschäft gute Erträge.

3. KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau

Die im Bundesbesitz befindliche KfW ist mit 486 Mrd. Euro Bilanzsumme (2018) die Nummer 3 am Bankenplatz Deutschland. Als Förderinstitut steht die KfW nicht im Wettbewerb mit anderen Banken und wickelt ihr Geschäft großteils über den Kreditsektor ab. KfW-Förderprogramme richten sich primär an Unternehmen, zum Teil auch an Privathaushalte.

4. Commerzbank

Die Commerzbank bleibt mit 462 Mrd. Euro Bilanzsumme (2018) neben der Deutschen Bank die zweite große deutsche Geschäftsbank. Eine 2019 angedachte Fusion mit dem Branchenprimus kam nicht zustande. Auch die Commerzbank leidet unter anhaltender Ertragsschwäche, allerdings nicht so sehr wie die Deutsche Bank.

5. Hypovereinsbank – Unicredit

Die Unicredit Bank AG – die deutsche Tochter des italienischen Unicredit-Finanzkonzerns – tritt hierzulande unter der altbekannten Marke Hypovereinsbank auf. Eine Bilanzsumme von 287 Mio. Euro (2018) garantiert der deutschen Unicredit Platz 5 auf dem Bankenmarkt.

Bildmaterial: cl-Stocks-Fotolia

 

 
Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@nfs-netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von
09:00 - 18:00 Uhr unter der:

040 8222 67 -240